Die Leichtigkeit des Seins

Die Leichtigkeit des Seins… bei diesem Foto musste ich an den Spruch von Hilde Domin denken: “Ich setzte meinen Fuß in die Luft und sie trug.” Er erinnert mich immer wieder daran, dass das Leben leicht sein kann. Ich habe ihn mir vor langer Zeit aufgeschrieben als mein Leben sich ziemlich schwer und dunkel angefühlt hat – und dort platziert, wo ich ihn immer wieder lesen musste. So konnte er über Jahre immer weiter und tiefer in mein System einsickern, bis ich es selber glauben konnte. Und die Schwere hat der Leichtigkeit Platz gemacht 🙂

Der Baum – mein Resilienz-Symbol

„Zwar liegt die Zukunft nicht in der Vergangenheit,
aber das, was war, ist auch bedeutsam,
für das, was ist und sein wird.“
– Eckhard Meinberg

Dieses Bild ist Ausdruck für mein neues Resilienz-Symbol: ein großer starker Baum.
Meine alte Resilienz-Strategie fühlte sich eher wie ein Stehaufmännchen an, das zwar die Kraft hat sich immer wieder aufzurichten, aber dennoch erst einmal umgehauen wird, von dem, was das Leben so mit sich bringt. Das wollte ich ändern.
….

Heute schon gelobt?

Mal ganz ehrlich, wir alle finden es toll, wenn wir für etwas, was wir gemacht haben gelobt werden. Dann spüren wir Lebensenergie, Lebensfreude und, dass es Sinn macht, was wir tun.
Das hilft uns und unserer Resilienz. Es bedeutet umgekehrt, dass wir, wenn wir jemand anderen loben, genau das schenken – ganz einfach und ohne große Mühe. Und es bedeutet auch, dass wir uns bewusst machen, was wir gut finden und für was wir dankbar sind – auch das ist ein Resilienz fördernder Teil.
Hand auf´s Herz: Heute schon gelobt? Wenn nicht, dann los!

Zukunftsplanung – Vision & Werte

Werte geben Kraft und Orientierung. Sie schenken Frieden und Entspannung. Sie helfen dir wie Wegweiser durchs Leben und geben Klarheit. Bei Entscheidungsprozesse und in der täglichen Zeitplanung, in jeder noch so kleinen Handlung kann ich Bezug zu meinen Werten nehmen. Werte sind das, worüber man oft jeden Tag nachdenkt. Deine Vision gibt dir Richtung und Orientierung.

Heidrun

Ich danke dir für
die (Seelen-)Begegnungen
deinen Humor
deine Herzlichkeit
deine Natürlichkeit
deinen Mut
dein Frau-sein
deine Werte
deine Ideen von der Welt von morgen
deine Ideen, Gedanken, Inspirationen und Ratschläge
deinen Sinn für Schönheit
deine Kunst

Ich danke dafür, wie du warst und wie du mir begegnet bist.

Ich werde dich im Herzen und die Lehre von dir in die Welt tragen.